Schriftzug hape tebraak

  • Bild Computermaus
  • Typometer Lineal
  • Bild Fadenzähler

Ideen entstehen
beim Machen!

Nach mehr als 25 Jahren in der Werbung müssten einem doch mal so langsam die Ideen ausgehen, sollte man denken, oder? Ja, könnte man denken, ist aber nicht so. Weil es eben nicht so ist, dass man sich hinsetzt und darauf wartet, dass mal wieder eine hübsche Idee aus dem Ideenhimmel herunterfällt. Ideen haben nur bedingt etwas mit Inspiration oder Geistesblitzen zu tun, sondern sind in der Regel das Ergebnis eines Prozesses. Nur der muss erstmal in Gang gesetzt werden. Oder anders gesagt: Man muss einfach anfangen zu arbeiten. Dazu gehört die Beschäftigung mit dem Produkt, der Dienstleistung, dem Unternehmen, etc.. Dabei tauchen meist schon die ersten Ideen auf. Und wenn man dann beginnt, zu formulieren, zu visualisieren, kommt schnell eins zum anderen. Die erste Idee stößt die zweite an, die die dritte und schon ist ein Prozess im Gange, der am Ende nicht nur originelle Ideen entstehen läßt, sondern auch die richtigen.

zurück nach oben


Irgendwann wird man ganz automatisch zum Allrounder − Ein paar Arbeitsbeispiele

Klassik, b-t-l, CI, Broschüren, Editorial, Logo, Packaging, etc ... alles schon gemacht!


Das Schönste an meinem Beruf ist die Abwechslung. Immer wieder neue Themen, neue Produkte, neue Blickwinkel. Heute sind es Broschüren, morgen ein neues Logo und übermorgen Kampagnenmotive. Langeweile kommt nicht auf. Erst recht nicht, wenn man sich für jede Facette des Berufs gleichermaßen begeistern kann. (Die richtige Linienstärke bei einem Logo beschäftigt mich ebenso akribisch, wie die passende Formulierung einer Headline.) Spezialistentum ist also meine Sache nicht. Ich mach' eben einfach alles gern.


zurück nach oben


Die passenden Worte

... findet ja gerne der Texter. Aber manchmal schreib' ich sie einfach selbst.


Bild und Text, das gehörte für mich von Anfang an immer zusammen. Es ist mir einfach unmöglich, nur den Look von Broschüren, Anzeigen, Plakaten, u.s.w. zu entwickeln. Ich hab' irgendwie automatisch die passenden Headlines oder die richtigen Zeilen im Kopf. Kann man nichts machen. Macht die Ideenentwicklung übrigens sehr viel leichter.

Mit einem Klick auf die Broschüre können Sie diese als Leseprobe downloaden.

Broschuere Kueppersbusch

zurück nach oben


In bester Gesellschaft! Referenzen

Für nachfolgende Kunden hatte ich bereits das Vergnügen, kreativ tätig zu werden:


AachenMünchener Versicherungen, ASEAG Aachener Verkehrsbetriebe, Stadt Aachen, Apetitto, Bahlsen, Babor Kosmetik, Bacardi, CAE Flugsimulatoren, comdirect, Evonik Industires, Evonik Stiftung, Grohe, IKN, Infograph Software, Jack Daniels, König Pilsener, Krombacher, Knorr, Küppersbusch Hausgeräte, Land Niedersachsen, LARU, Lutz Fleischwaren, Malteserkreuz, Metro Group, Mövenpick, Paulaner, Peek & Cloppenburg, Plus Warenhandelsgesellschaft, Philips, Quisit, Reinert, Ruhrgebiet Touristik, Sharp, Sopexa, Technics, TEKA Küchengeräte, Thurn und Taxis Brauerei, Trumpf, SEAT, Stadtwerke Münster, Telefonbuchverlage, Vaillant, Vion, Westlotto, Wilkens, u.v.m.

zurück nach oben


Kontakt

Schreiben Sie mir. Ich freu mich über Post!

Vorname
Name
E-Mail
Anmerkung

Foto Hape Tebraak

hape tebraak, Dipl.-Designer
Klaus-Groth-Straße 35/37
46244 Bottrop-Kirchhellen
Telefon 0 176 - 22 65 28 69


zurück nach oben

}